Melodien bei Kerzenschein 2019

Ein perfekter Tango mit Rose (Main-Echo)

Unser Jugendorchester
Misteriosa Venezia Funny Washboard Insel mit zwei Bergen Oh when the Saints
aus "Rondo Veneziano"      
G. P. Reverberi
Bearb.: Matthias Hennecke
Heinz Waldvogel John Williams
Bearb.: Stefan Kutscher
spiritual
Bearb.: Stefan Kutscher
Mary Poppins Forrest Gump We are the Champions Tetraeder
Medley Thema, Klavierstimme: Julien Reus    
R.M. Sherman + R.B. Sherman
Arr.: Verena Mehls / Markus Fink
Alan Silvestri
Bearb.: Sebastian Klein
Freddy Mercury
Bearb.: Hans-Günther Kölz
Hans-Günther Kölz
Hauptorchester und Duo
Orpheus in der Unterwelt DUO: Tarantella Adventure!
Overtüre Akkordeon-Duo: Michelle Bachmann + Tatiana Vasková  
Jaques Offenbach
Bearb.: Hans Lüders
Vaclav Trojan Marcus Götz
Magnum La Cumparsita Ray Charles in Concert
Titelmusik zur gleichnamigen TV-Serie Solisten: Michelle Bachmann + Jonas von Rhein Georgia on my Mind / Hallelujah I love her so / Hit the road Jack! / I can't stop loving you / What I'd say
Mike Post / Pete Carpenter
Bearb.: Conrad Haase
G.H. Matos Rodrigues
Arr.: Siegfried Kiendl
Arr.: Wolfgang Ruß

Main-Echo vom 11. November 2019


Weitere Auftritte und Termine des AOA 2018

18. Januar 2019AOA Neujahrswanderung
zum Hauhof (Schimborn)
5. März 2019Faschingsumzug in Alzenau-Wasserlos
Teilnahme am traditionellen Faschingsumzug
14. Juli 2019Pfarrfest Kälberau
Auftritt auf dem Pfarrfest in Kälberau
26. Juli 2019Grillfest des AOA
22. September 2019Musikalischer Frühschoppen
im Biergarten im Generationenpark Alzenau
6. Oktober 2019Freiwillige Feuerwehr Großkrotzenburg
Auftritt zum Tag der offenen Tür
9. November 2019Melodien bei Kerzenschein
Prischoßhalle Alzenau
29. November bis 1. Dezember 2019Weihnachtsmarkt in Alzenau
Unser Stand auf dem Alzenauer Weihnachtsmarkt
mit dem Original "AOA-Punsch" (auch mit Schuss!)


INFOS UND NEUIGKEITEN

Liebe Freundinnen und Freunde des AOA,
auch an uns ist die aktuelle globale Corona-Krise nicht spurlos vorbei gegangen.

Leider konnten wir seit März nur noch daheim und alleine unsere Instrumente erklingen lassen. Ein gemeinsames Proben und damit die Vorbereitung auf unser beliebtes Jahreskonzert im November waren und sind unmöglich.

Die aktuellen Auflagen bzgl. des Infektionsschutzes und der Raumgestaltung würden uns dazu zwingen, die "Melodien bei Kerzenschein" nur einem Bruchteil der bisherigen Gäste zu ermöglichen. Ebenso müssten wir aufgrund der Bestimmungen auf einen Großteil des Wohlfühlfaktors für unsere Zuhörer*innen in Bezug auf Gestaltung und Ambiente verzichten.

Schweren Herzens haben wir uns daher bereits jetzt dazu entschieden das Konzert im November abzusagen. Wir versichern allen unseren treuen Fans, dass wir diese Entscheidung mit großem Herzschmerz treffen mussten und diese alles andere als leicht fiel.

Wir hoffen auf Verständnis und freuen uns auf den nächsten "normalen" Auftritt und auf ein baldiges Wiedersehen.

Bleibt uns treu und bleibt gesund!
// die aktiven Spielerinnen und Spieler &
// der Vorstand des AOA